TT Saison 2013/2014 läuft an - Herren

TT- Saison läuft an

Die Herren vom TTC Waddens gestärkt in die neue Bezirksliga-Saison

Sieben Herrenteams in den Bezirksstaffeln

WBö Wesermarsch, In dieser Saison mit 7 Mannschaften (Vorsaison 6) kämpfen aus dem Kreisverband Wesermarsch, teilweise in neuen Staffeln, die Tischtennisspieler in den Herrenklassen um die Punkte.

Für den TTC Waddens, letzte Saison als Aufsteiger den Klassenerhalt geschafft, steht die 2. Saison in der Bezirksliga an. Selbstbewusst um den neuen Mannschaftsführer Wierich Suhr gehen die Butjenter die neue Spielzeit an. Grund dafür ist die Verstärkung mit Werner Dorn von der TSG Bokel. Der Nordenhamer Werner Dorn ist für die neuen Mannschaftskameraden dabei kein Neuling. Vor der Waddenser Zeit waren Dorn und seine jetzigen Mannschaftskameraden Rainer Gallasch, Andreas Guhse und Michael Burhop die Erfolgsgaranten beim Blexer TB. Sechster im Bunde ist Steffen Heber. Christoph Szelinski, bisheriger Mannschaftsführer, ist in die Zweite gegangen. In der Aufstellung Rainer Gallasch, Werner Dorn, Andreas Guhse, Wierich Suhr, Sfeffen Heber und Michael Burhop will man auf Punktejagd gehen. Als Favorit in dieser Staffel wird der Hundsmühler TV II gehandelt. Die Hundsmühler profitierten von der Auflösung vom Bezirksoberligisten TuS Eversten. Etliche Aktive schlossen sich dem HTV an und sorgen vor den Toren Oldenburgs für eine Verstärkung in den Mannschaftsgefügen des Vereins. Mannschaftsführer Wierich Suhr zu den Aussichten der TTCler: „ Nach dem HTV scheint die Klasse sehr ausgeglichen zu sein. Vieles ist möglich. Wir streben den Platz drei bis fünf an.“

Eine Staffel tiefer, in der 1. Bezirksklasse, sind wiederum der Elsflether TB und die TTG Jade vertreten. Die Platzierungen aus der Vorsaison, im Mittelfeld, dürften wieder realistisch sein. Nahezu unverändert gegenüber der letzten Saison gehen die beiden Mannschaften wieder an die Tische. Die Huntestädter mit Christian Schönberg, David Siefke, Thorsten Hindriksen, Domenik Felker, Stephan Radke und Hartmut Behrje. Der Jugendliche Domenik Felker soll Fuß im ETB Team fassen.

Domenik Felker

(Elsflether TB)


Die TTGler Mannschaftsaufstellung lautet Tim Odrian, Turhan Zivku, Andre Puncken, Hans-Jörg Diers, Udo Dierks, Volker Schwob und Jan Müller. Auf die erfolgreichen Dienste, in der Vorsaison von Pierre Barghorn, können die Jader nicht mehr zurückgreifen. Der 14 jährige tritt nun beim TV Hude II in der Verbandsliga an.
Auch in dieser Staffel ist der Hundsmühler TV III das „Maß aller Dinge“. Die Oldenburger sind in dieser Staffel sogar mit zwei Teams vertreten.

Diesmal messen sich vier Mannschaften aus der Wesermarsch in der 2. Bezirksklasse mit den Oldenburgern. In der gleichen Aufstellung, wie in der Vorsaison, traut man dem damaligen Tabellenvierten TTV Brake auch wieder eine gute Rolle in dieser Staffel zu. Einiges drauf an Spielstärke dürfte auch der Aufsteiger TTC Waddens II nach oben schauen. Auch der Aufsteiger aus der Kreisliga Oldenburg, BW Bümmerstede II,wird sich nicht verstecken. Mit der Mischung aus Erfahrung und jungen Nachwuchsspielern will der Elsflether TB II gut mitmischen. Nachrücker in diese Staffel war noch der Oldenbroker TV. So wird der Neuling versuchen die Klasse zu halten.