Vereinswechsel in der Wesermarsch 2013/14

Bezirksligaspieler Werner Dorn wieder in der Wesermarsch





WBö Wesermarsch, Die Spielerwechsel im Tischtennissport zur neuen Saison 2013/14 stehen diesmal im Kreisverband Wesermarsch ganz im Zeichen der Jugend. Hier finden sich spielstarke TT-Talente zusammen,um ihre Spielstärke weiter zu verbessern.

So der 14-jährige Pierre Barghorn (TTG Jade), der sich dem TV Hude angeschlossen hat. Dort wird der Schüler in der neuen Saison in der zweiten Herren der Huder in der Verbandsliga im unteren Paarkreuz aktiv angreifen. Angesagt sind für ihn dann zwei Trainingstage, Bus- und Bahntour im neuen Verein und noch eine zusätzliche Einheit bei den Jadern.

Pierre Barghorn

(ab 1.7.2013 TV Hude)


Die spielstarken Mädchen, Damaris und Sara Radu (TV Stollhamm) und Mareike Schneider (Oldenbroker TV) wollen beim Elsflether TB in der Niedersachsenliga auf Punktejagd gehen. Auch die Jungen Marten und Steffen Logemann (TTG Lemwerder/Warfleth) wollen ihre Spielstärke beim Elsflether TB verbessern.

Dies strebt auch der Schüler Noel Papageorgiou (AT Rodenkichen) bei der TTG Jade an. Dafür nimmt das Mädchen Kim-Jacqueline Heinrich (TSV Farge-Rekum) sogar die Tour aus Bremen zur TTG Jade nach Mentzhausen auf sich.

Durch den berufsbedingten Umzug der Eltern nach Nordenham schloss sich der 14-jährige Gerrit Claßen vom SC Buschhausen (WTTV) dem SVN an und wird dort die Jungenmann-schaft verstärken.

Durch ihr Studium entschloss sich Anna-Lena Kucharczyk (TTC Waddens) zum Wechsel zum VFL Osnabrück.

Bei den Erwachsenen standen diesmal nur zwei Veränderungen an. Ein spielstarker Akteur, Werner Dorn, Wohnort Nordenham, kehrt in die Wesermarsch zurück. Bis zu der Saison 2008/09 ging er für den Blexer TB in der Bezirksliga an die Tische. Danach schloss er sich vier Spielzeiten dem TSG Bokel, auch in der Bezirksliga, an. In der neuen Saison geht er für den TTC Waddens, an Nummer zwei, in der Bezirksliga auf Punktejagd. Hier trifft er mit Rainer Gallasch, Andreas Guhse und Michael Burhop auf drei Spieler aus dem ehemaligen Blexer Team.

Andreas Tanzen TV Stollhamm (1. Kreisklasse) geht zum Nachbarn TTC Waddens.