Einladung 6. JWGP in Rastede (1. Teil)



Berichterstattung

TT Grand Prix mit 159 Aktiven in Rastede

ETB Talente Justin Felker und Linda Nickel siegen



Rastede/WBö, In der Sporthalle Feldbreite in Rastede wurde das 1. Tischtennis-Turnierwochenende vom JadeWeserPort Grand Prix eingeläutet. Jetzt schon im sechsten Jahr wurde die Veranstaltung mit 159 Aktiven, Vorjahr 180, wieder gut angenommen. Angesprochen sind dabei die Altersklassen der Schüler und Jugendlichen aus den Landkreisen aus dem ehemaligen TT Altbezirk Oldenburg.

Der Organisator Dieter Jürgens, MTV Jever, zeigte sich im Abschlussgespräch zufrieden: „Durch die neue doppelte Spielberechtigung waren einige Jugendliche in den Jugendteams als auch in den Erwachsenteams gefordert,“ und der Turnierchef ergänzt: „Besonders in den jüngeren Klassen ist eine positive Entwicklung zu sehen.“

Die Pokalsieger verteilten sich auf mehrere Vereine und Kreisverbände. Akribisch hat Dieter Jürgens mit Hilfe des Computerprogramms erfasst: 541 Spiele fanden statt. Die größten Klassen stellten die Jungen (25), Schüler A (30) und Schüler B (34). Jürgens: „Einziger Wermutstropfen, dass in der Mädchen-Klasse keine Teilnehmerin gemeldet wurde.“

Immerhin 35 Vereine brachten sich ein. Durchgesetzt hat sich hier das sogenannte „Schweizer-Turniersystem.“ Das beschert für alle Sportler die gleiche Anzahl-, und viele Spiele mit gleichwertigen Gegnern.

Die meisten Teilnehmer, wie schon gewohnt, stellte der Elsflether TB (ETB) mit 18 Mädchen und Jungen. Der MTV Jever mit 15 Teilnehmern, die TSG Westerstede 11 und der Gastgeber FC Rastede mit 10 Kindern dabei. Die TT Abteilung vom FC Rastede mit dem Abteilungsleiter Rudi Albrecht und dem Helferteam sorgte wiederum für eine optimale Logistik für den Turnierablauf.

Die inoffizielle Vereinswertung, Punktwertung Plätze eins bis vier, gewann einmal mehr der Elsflether TB mit 34 Punkten, vor dem MTV Jever (24), TuR Eintracht Sengwarden (22) und TuS Horsten (20). Aus der Wesermarsch neben den ETBern, die TTG Lemwerder/Warfleth (TTG) (6) gut dabei. Vom AT Rodenkirchen war ein Talent an den Tischen. Bei der Auswertung Aktive in der Bilanz gleichauf, dann wird für die weitere Platzierung die Buchholzzahl (BHZ), die Fein-Buchholzzahl (fBHZ) und die Sätze herangezogen.

In der U 22 Jungen/Junioren 18 Spieler dabei. Es gewann Keno Behrens SV Potshausen (7:0 Siege), gefolgt von Hannes Busse, TTV Cloppenburg (6:1).

In der Klasse Jungen blieb Frederik Wessel, TuR Eintracht Sengwarden (7:0), unbesiegt. Auf zwei folgte der Vereinskamerad Thorsten Grimm (6:1).

Bei den Schülern A blieb Joris Kasten, Oldenburger TB (7:0) ohne Niederlage, gefolgt von Oliver Jürgens, MTV Jürgens (6:1). Das Talent Justin Felker, ETB (4:3) hier schon an Position elf. Cedric Wiesensee, ETB, auch 4:3, folgte auf Platz fünfzehn.

In seiner Altersklasse B-Schüler spielte Justin Felker (8:0) seine Stärke beim Turniersieg aus. Nur gegen den Dritten Mika Offermann, TSV Lamstedt, 1:2 Satzrückstand, stand die volle Distanz für Justin an. Hinter dem Sieger reihten sich 5 Schüler mit einer 6:2 Bilanz ein. So auch der Sechste Walter Schwab, ETB. Michael Kin, TTG Lemwerder/Warfleth(5:3) wurde Neunter. Eine 4:4 Bilanz wiesen Huzaifa Algabouri, Nikita Schwab und Daniel Schildt, alle ETB, auf.


Justin Felker

(Elsflether TB - 2017)


Bei den C-Schülern (19) gewann Johannes Alexander Inden, MTV Jever, vor Fabian Vogelsang, DJK TuS Bösel, (beide 6:1). Das Talent Daniel Schildt, ETB (5:2). folgte auf fünf. Jonas Göring, TTG (4:3), wurde Elfter.

Spielstark präsentierte sich Hannah Detert, TuS Horsten. auch schon bei den A-Schülerinnen, wo sie (6:0) unbesiegt blieb. Rang zwei sicherte sich Valeria Schwab, ETB (5:1).

In ihrer Altersklasse, B-Schülerinnen ließ Hannah Detert (6:0) erwartungsgemäß nichts liegen. Zweite wurde Leonie Derjue, SV Molbergen (5:1) vor der talentierten Linda Nickel, ETB (4:2). Ausgeglichen (3:3) die Bilanz von den ETBern, Elisa Baum, Afnan Algabouri und Atena Afravi.

Bei den C-Schülerinnen sicherte sich Linda Nickel, ETB (6:0) den Turniersieg. Zweite wurde Annika Kunkel, BW Bümmerstede (5:1). Die entscheidende Partie zum Turniersieg gewann Linda nach 2:0 Satzvorsprung und 2:2 Ausgleich mit 11:7 im Fünften gegen Annika. Fünfte wurde Mayline Hinz, TTG Lemwerder/Warfleth (4:2).


Linda Nickel

(Elsflether TB - 2017)


Jüngste Teilnehmerin war die die 8-jährige Esmanur Pinar, ETB, die auch schon zweimal als Siegerin den Tisch verließ.

Die nächsten beiden Veranstaltungen vom 6. JadeWeserPort Grand Prix stehen am 10./11. Februar 2017 in Jever und am 16./17. Juni 2017 in Oldenburg an.

Ergebnisse auch unter: www.mtv-jever-tischtennis.de




Danksagung Dieter Jürgens

Liebe TT-Spieler,

das 1. Turnierwochenende des 6. Turnierserie des JadeWeserPort Grand Prix
in Rastede ist schon wieder Geschichte.

Ihr habt damit beigetragen, dass diese Turnierserie einen guten Start hat.
Vielen Dank für eure Teilnahme.

Vielen Dank den vielen Betreuern, den Vereinen und Kreisen,
die wieder viele Kinder motiviert haben. Danke…..

Danke auch an das Orgateam in Rastede um den Motor Rudi Albrecht und Sören Bödiker.

Die Ergebnisse sind inzwischen auf der Homepage des
MTV Jever eingestellt:

http://www.mtv-jever-tischtennis.de/index.php?id=519

Die Punktauswertungen für die Gesamtwertung werde ich in den
nächsten Tagen einstellen.

Merkt euch bitte das 2. Turnierwochenende in Jever
am 10./11. Februar 2018 vor.

Beste Grüße aus Jever
Dieter





Dieter Jürgens
St.-Annen-Straße 4
26441 Jever
Telefon: 04461-6462
E-Mail: dieter.juergens@t-online.de



Ergebnisse

Schülerinnen C [15 KB]
Schülerinnen B [14 KB]
Schülerinnen A [13 KB]

weibliche Jugend - wurde nicht ausgespielt

Juniorinnen (U22) - wurde nicht ausgespielt


Schüler C [18 KB]
Schüler B [26 KB]
Schüler A [23 KB]

männliche Jugend [21 KB]

Junioren (U22) [18 KB]






Platzierungen


Gesamtes Teilnehmerfeld [115 KB]

Vereinswertung



Platzierung [44 KB] nach dem 1. Turner




3. Erinnerung

TT Grand-Prix am 21./22. Oktober in Rastede

Rastede/WBö- Der Wettbewerb vom 6. JadeWeserPort Tischtennis Grand Prix für Jugend/Schüler beginnt am 21./22. Oktober, wiederum in 26180 Rastede, in der Großsporthalle Feldbreite 16.

Drei Veranstaltungen stehen in der Saison 2017/18 an. Die 2.Veranstaltung wird am 10./11. Februar in Jever durchgeführt. Der 3. Termin ist der 16./17. Juni in Oldenburg.

In Rastede starten am Sonnabend um 10 Uhr die Schüler B und Schülerinnen B. Um 14 Uhr folgt die männliche und weibliche Jugend.

Die Veranstaltung wird am Sonntag um 10 Uhr fortgesetzt mit den Schülern A und Schülerinnen A. Um 12 Uhr gehen die Kids, die Schüler/innen C an die Tische. Ab 14 Uhr können sich in der U 22 Klasse die m/w Jugend und die Junioren/innen einbringen.

Angesprochen sind die TT Kreisverbände aus dem früheren „Altbezirk“ Oldenburg. Gespielt wird nach dem „Schweizer System“, das für alle Aktive eine gleiche Anzahl von Spielen bedeutet und leistungsgleiche Gegner beschert.

Anmeldungen nimmt der Organisator Dieter Jürgens unter. 04461/6462, email: dieter.juergens@t-online.de oder online unter „myTischtennis“ entgegen.

Meldeschluss ist am Donnerstag den 19.10. um 22 Uhr.






2. Erinnerung

2.Erinnerung

Die Urkunden, Pokale und Medaillen warten auf die Sieger und Platzierten.

Die Turnierserie in der Region für die Region…

6. JadeWeserPort Grand-Prix im Tischtennis für Jugend/Schüler/U22


Liebe TT-Freunde,

das erste Turnierwochenende findet am

21./22. Oktober 2017 in Rastede

statt.

Als Anlage [136 KB] erhaltet ihr die Einladung zum 6. „JadeWeserPort Tischtennis“ in Rastede.

Vielen Dank schon mal vorweg an die Betreuer bei der Spielplangestaltung der Punktspiele, an dem Turnierwochenende
keine Punktspiele zu vereinbaren (soweit es möglich ist).

Die ersten Anmeldungen liegen bereits vor. Auf der Homepage des MTV Jever haben wir
einen Ergebnisdienst für das Turnier eingerichtet. Hier können auch die bisherigen Anmeldungen eingesehen werden,
ebenso könnt ihr überprüfen, ob ich die Anmeldungen richtig erfasst habe.

In diesem Jahr streben wir die Teilnehmerzahl von 200 Spielern an. Um dieses Ziel zu erreichen, ist euer Einsatz in
Form von Anmeldungen gefordert.

Das Turnier bietet unter Anderem einigen Spielern 3 Wochen vor den Bezirksindividualmeisterschaften
am 11./12. November 2017 in Jever
eine gute Vorbereitungsmöglichkeit!!!!

Mit freundlichen Grüßen


Dieter Jürgens




1. Erinnerung

1. Erinnerung

In 84 Tagen ist Weihnachten,
schon in 20 Tagen das 1. Turnierwochenende des JWP in Rastede

Die Turnierserie in der Region für die Region…
6. JadeWeserPort Grand-Prix im Tischtennis für Jugend/Schüler/U22



Liebe TT-Freunde,

nach den guten Erfolgen in den ersten fünf Jahren wird die Turnierserie

JadeWeserPort Tischtennis Grand Prix auch im 6. Jahr fortgesetzt.

Das erste Turnierwochenende findet am

21./22. Oktober 2017 in Rastede

statt.

Als Anlage [136 KB] erhaltet ihr die Einladung zum 6. „JadeWeserPort Tischtennis“ in Rastede.

Vielen Dank schon mal vorweg an die Betreuer bei der Spielplangestaltung der Punktspiele, an dem Turnierwochenende
keine Punktspiele zu vereinbaren (soweit es möglich ist).

Ein besonderer Dank an Rudi Albrecht (FC Rastede), der mit seinen Mitstreitern wieder bereit ist,
mit dem ersten Turnierwochenende zu beginnen.

Die ersten Anmeldungen liegen bereits vor. Eine Woche vor dem Turnier werden wir wieder
eine vorläufige Teilnehmerliste auf der Homepage des MTV Jever einrichten.

Mit freundlichen Grüßen
schöne Herbstferien und in der Hoffnung, dass sich viele Teilnehmer in Rastede einfinden

Dieter Jürgens

Die Vereine oder Spieler werden durch eine Blindkopie eingeladen.


Dieter Jürgens
St.-Annen-Straße 4
26441 Jever
Telefon: 04461-6462
E-Mail: dieter.juergens@t-online.de






Einladung

Die Turnierserie in der Region für die Region…
6. JadeWeserPort Grand-Prix im Tischtennis für Jugend/Schüler/U22


Liebe TT-Freunde,

nach den guten Erfolgen in den ersten fünf Jahren wird die Turnierserie JadeWeserPort Tischtennis Grand Prix auch im 6. Jahr fortgesetzt.

Das erste Turnierwochenende findet am

21./22. Oktober 2017 in Rastede

statt.

Als Anlage erhaltet ihr die Einladung [136 KB] zum 6. „JadeWeserPort Tischtennis“ in Rastede.
Achtung: Schüler C am Sonntag Beginn 12:00 Uhr (wurde getauscht mit U22). Damit es für die „Kleinen“ nicht zu spät wird.


Bitte berücksichtigt bei der Terminplanung der Punktspiele dieses interessante Turnier für Eure Jugend/Schüler/U22
Soweit ich dieses als Spielleiter übersehen kann, ist dies auch in den meisten Fällen berücksichtigt worden. Vielen Dank hier an die
Mannschaftsführer, die unser Turnier in der Region somit unterstützen.

Ein besonderer Dank an Rudi Albrecht (FC Rastede), der mit seinen Mitstreitern wieder bereit ist,
mit dem ersten Turnierwochenende zu beginnen.

Mit freundlichen Grüßen
schöne Rest-Sommertage – wenn man denn von Sommer sprechen kann –
und in der Hoffnung, dass sich viele Teilnehmer in Rastede einfinden

Dieter Jürgens


Die Vereine oder Spieler werden durch eine Blindkopie eingeladen.


Dieter Jürgens
St.-Annen-Straße 4
26441 Jever
Telefon: 04461-6462
E-Mail: dieter.juergens@t-online.de