Wesermarsch-Pokal Schüler/innen


Finale



Termine: Das Finale findet am 25.05.2018 statt

Punktevorgaben wie immer ohne Gewähr!!!

Begegnungen

Heimmannschaft

TV Esenshamm
(KL Sw)

Gastmannschaft

TV Esenshamm (KL)

Punktevorgabe

+6



Ergebnis:

7:0



Berichterstattung

WM Pokal Finale Jugend Schüler

TV Esenshamm und Oldenbroker TV II die Sieger



Wesermarsch/WBö, Im Tischtennis Wesermarschpokal standen die Endspiele unter der Leitung vom Kreissportwart Bernd Kleen in der Sporthalle in Oldenbrok an.

Im Schüler/innen Wettbewerb ein Endspiel vom TV Esenshamm zwischen den Mädchen und Jungen. Die Abteilungsleiterin Anja Müller brauchte, konnte die Teams nicht so richtig motivieren.

Man kennt sich im Verein und das Leistungspotential untereinander. So war der Spielausgang vor der Begegnung in den Köpfen schon drin. Die Schüler mussten in jedem Satz 6 Punkte aufholen. Die Teams auf beiden Seiten im Einklang: „Das ist zu viel. Das können die Jungen nicht schaffen.“ Das sollte sich mit dem Spielverlauf auch schnell bewahrheiten. Beim klaren 7:0 Erfolg gaben die Mädchen lediglich 3 Sätze ab.
Die Mädchen wurden Meister in der Schülerinnen-Kreisliga und die Jungen stehen am Tabellenende der Schüler-Kreisliga.

Die TVE Siegerinnen traten mit

TVE: Lea Gutschker, Jasmin Eilers, Neele Hansing
TVE: Jannis Eggert, Julian Wichmann, Jan-Ole Frerichs.


WMP Finale 2018 - TV Esenshamm vs TV Esenshamm

(Jannis Eggert, Julian Wichmann, Jan-Ole FrerichsLea Gutschker, Jasmin Eilers, Neele Hansing)






----------***********---------- ----------***********---------- ----------***********---------- ----------***********----------






WM Pokal Finale Jugend Schüler

TV Esenshamm und Oldenbroker TV II die Sieger



Wesermarsch/WBö, Im Tischtennis Wesermarschpokal standen die Endspiele unter der Leitung vom Kreissportwart Bernd Kleen in der Sporthalle in Oldenbrok an.

Im Schüler/innen Wettbewerb ein Endspiel vom TV Esenshamm zwischen den Mädchen und Jungen. Die Abteilungsleiterin Anja Müller brauchte, konnte die Teams nicht so richtig motivieren.

Man kennt sich im Verein und das Leistungspotential untereinander. So war der Spielausgang vor der Begegnung in den Köpfen schon drin. Die Schüler mussten in jedem Satz 6 Punkte aufholen. Die Teams auf beiden Seiten im Einklang: „Das ist zu viel. Das können die Jungen nicht schaffen.“ Das sollte sich mit dem Spielverlauf auch schnell bewahrheiten. Beim klaren 7:0 Erfolg gaben die Mädchen lediglich 3 Sätze ab.

Die TVE Siegerinnen traten mit Lea Gutschker, Jasmin Eilers und Neele Hansing an. Zum Schülerteam zählten Jannis Eggert, Julian Wichmann und Jan-Ole Frerichs. Die Mädchen wurden Meister in der Schülerinnen-Kreisliga und die Jungen stehen am Tabellenende der Schüler-Kreisliga.

Auslosung Halbfinale


Das Halbfinale muss bis zum 30.04.2018 absolviert sein !!!


Begegnungen

Heimmannschaft

TV Esenshamm
(KL Sw)
TTG Lemwerder-Warfleth II
(KK)
Gastmannschaft

TTG Lemwerder-Warfleth (KL)
TV Esenshamm (KL)
Punktevorgabe

+6
+2


Ergebnis:

7:0
4:7





Berichterstattung

Im WM Pokal Halbfinale

Esenshammer Schüler Endspiel

Bei den Jungen die TTG Lemwerder/Warfleth und Oldenbroker TV II dabei



Wesermarsch/WBö, Im Tischtennis-Wesermarsch-Pokal, dem Wettbewerb der weiblichen/männlichen Jugend sowie der Schüler/Schülerinnen, stand das Halbfinale an. Durch das Zurückziehen von Teams, das Halbfinale bei den Jungen sogar noch mit einem Freilos. Die Jungen von der TTG Lemwerder/Warfleth zogen kampflos ins Endspiel ein, das am 25. Mai ansteht. Dort treffen sie auf den Oldenbroker TV II. Bei den Schülern ein Esenshammer Endspiel. Die Schülerinnen fordern die Schüler heraus.

Zu den Partien


TV Esenshamm (KL Schülerinnen) – TTG Lemwerder/Warfleth (KL) Vorgabe +6, 7:0

Nur 5 Sätze gaben die Mächen bei dem großem Vorsprung ab.

TVE: Neele Hansing/Jasmin Eilers (1), Eilers/Lea Gutschker (1), Hansing/Gutschker (1), Gutschker (1), Wedelich (2), Eilers (1);
TTG L/W: Dennis Dieckmann/Lars Heeren, Heeren/Emir Özdemir, Dieckmann/Özdemir, Özdimir, Dieckmann, Heeren.


TTG Lemwerder/Warfleth II (KK) – TV Esenshamm (KL) Vorgabe +2, 4:7

Die Begegnung war mit vier Fünfsatzentscheidungen (2:2) hart umkämpft.

TTG L/W II: Long Ngyen/Mayline Hinz (1), Hinz/Fynn-Luca Thomas, Nguyen/Thomas, Thomas (1), Nguyen (2), Hinz;
TVE: Julian Wichmann/Jan Ole Frerichs, Frerichs/Jannis Eggert (1), Wichmann/Eggert (1), Eggert (2), Wichmann (2), Frerichs (1).






----------***********---------- ----------***********---------- ----------***********---------- ----------***********----------






Auslosung 1. Runde

Die 1. Runde muss bis zum 23.12.2017 absolviert sein !!!


Begegnungen

Heimmannschaft

TV Esenshamm (KL *s)
Gastmannschaft

Seefelder TV (KL)
Punktevorgabe

+6
Ergebnis:

7:0


Freilose


TV Esenshamm (KL),
TTG Lemwerder/Warfleth (KL)
TTG Lemwerder/Warfleth II (KK)



(*s = Schülerinnen)

Berichterstattung


WM Pokal Schüler


Kampflose Begegnungen